22.05.2018
gesundes_tulln_logo2011 Wir sehen Gesundheit als ein Prinzip der Lebensgestaltung unserer Bürgerinnen und Bürger das wir mit Hilfe der Plattform "Gesundes Tulln" fördern wollen. Sie finden hier Angebote zur Stärkung der gesundheitlichen Lebenskompetenz und Anregungen zum selbstbestimmten Umgang mit Erkrankungen und Störungen im Wohlbefinden. Nutzen Sie das reichhaltige Angebot in Tulln!
logo noegkk Workshop
Mittwoch, 23. Mai 2018; 16:30 u. 18:30 Uhr
Wo: NÖGKK Service-Center Tulln, Zeiselweg 2-6
Leitung: DGKS Maggie Schraick, BSc

Nordic Walking eignet sich besonders als effektives Herz-Kreislauf-Training. Das schnelle Gehen mit zwei Stöcken trainiert verschiedene Muskelgruppen, fördert die Fettverbrennung und wirkt sich auch positiv auf den Bewegungsapparat, die Psyche und das Immunsystem aus. Inhaltliche Schwerpunkte: Erlernen und Optimieren der Nordic-Walking-Technik, Richtiges Aufwärmen und Mobilisieren, Stabilisations-, Kräftigungs- und Gleichgewichtsübungen, Dehnungs- und Entspannungsübungen. Anmeldung: Tel. 050 899-2054.
logo segel Gruppentreffen
Donnerstag,  24. Mai 2018 2018; 18:00 - 20:00 Uhr
Wo: Geesundheits- und Sozialzentrum Tulln, Wilhelmstraße 31, Raum 1
Leitung: Traude Izaak

Thema: "Gemeinsam Neues erfahren. Arztbriefe und amtliche Nachrichten leichter verstehen." Arbeitsgruppe zur Stärkung der seelischen Gesundheit. Bei uns erfahren Sie wertschätzende Anteilnahme durch den Austausch mit Menschen in ähnlichen Situationen. Sie erhalten Informationen, praktische Tipps und Hinweise zur Verbesserung Ihrer Lebensqualität. Die Teilnahme an den Gruppenabenden ist anonym, der Einstieg ist jederzeit möglich.

mehr dazu

kneipp logo Ausflug
Samstag, 26. Mai 2018; Abfahrt 08:00 Uhr
Treffpunkt: Hauptbahnhof Tulln

Fahrt mit Fa. Schmidatal-Reisen. Führung und Mittagessen im Kräuterpfarrer-Zentrum, Besichtigung von Stift Geras, Ausklang beim Heurigen. Anmeldung erforderlich bei Frau Rosa Bruck - Tel. 02272/654 35.
mehr zu Kneipp-Tulln
laufendhelfen logo Event
Samstag, 26. Mai 2018; 10:00 - 16:00 Uhr
Wo: Aubad Tulln
Organisation: Markus Riederer, Verein Laufend Helfen

Zwischen 10-16 Uhr kanns du Runden für den guten Zweck im Aubad drehen (1.25 km/Runde), egal ob eine oder mehrere, jede Runde zählt und namhafte Sponsoren spenden für deine Runden. Du kannst sie gehend, walkend oder laufend zurücklegen, Kinder dürfen sich sogar mit dem Roller oder mit Rollerblades  fortbewegen. Egal ob Mamas und Papas mit Kind, Omas & Opas, Ultraläufer - jeder der Lust an der Bewegung hat ist bei uns genau richtig. Wir bieten ein großes Rahmenprogramm mit z. B. Kinderschminken, Hüpfburg, live Bands ,Showacts u.v.m.

demenzservice noe Informationsveranstaltung - Eintritt frei!
Dienstag, 29. Mai 2018; 19:00 Uhr
Wo: Minoritensaal im Rathaus Tulln, Nibelungenplatz 4
Referentin: Brigitte Scheffel

Die Wahrscheinlichkeit an Demenz zu erkranken, nimmt ab einem Lebensalter von 65 Jahren stark zu. Demenzerkrankungen können nicht geheilt werden, jedoch kann eine frühe Diagnose und Behandlung das Fortschreiten der Krankheit verzögern. Experten sind der Meinung, dass ein gesunder Lebensstil das Risiko an Demenz zu erkranken, reduziert.

bioresonanz logo2011 Kochworkshop
Donnerstag, 7. Juni 2018; 18:00 - 21:00 Uhr
Wo: Nibelungengasse 9/1. Stock, 3430 Tulln
Leitung: Mag. Irene Lang

Steckt dieser wichtige Nährstoff wirklich nur in Milch? Oder können wir unseren Kalziumbedarf auch mit anderen Lebensmitteln decken? Gibt es Einflussfaktoren, die eine Kalziumaufnahme verstärken oder überhaupt erst ermöglichen? Diesen und weiteren Fragen werden wir auf den Grund gehen und mit köstlichen Gerichten in die Tat umsetzen. Anmeldung erforderlich!
mehr dazu
tcm_kochworkshops Workshop
Freitag, 8. Juni 2018; 18:00 - 20:00 Uhr
Wo: Gesundheits- und Sozialzentrum Tulln, Wilhelmstraße 31, Raum 1
Leitung: Margarete Altenriederer

Thema: Sommer. Die Fünf Elemente Ernährung soll vor Krankheiten schützen, im Winter wärmen und im Sommer kühlen. Einfache, schmackhafte Rezepte aus regionalen, saisonalen Zutaten zeigen die praktische Umsetzung eines gesunden Ernährungsverhaltens. Eine gezielte Speisenzubereitung je nach Jahreszeit sorgt für Gleichgewicht und mehr Energie. Anmeldung erforderlich!

mehr dazu

kuh_blass Stammtisch
Montag, 11. Juni 2018; 18:30 - 20:30 Uhr
Wo: Neu ab Mai 2018: Glyx4you-Ernährungspraxis,
Baumschulstraße 23, 3441 Baumgarten
Leitung: Michaela Haunold

Thema: "Fruktoseunverträglichkeit - Obstzeit trotzdem genießen! Fruktosearme Obstsorten und der Umgang mit fruktosereichen Früchten." Ist man mit der Diagnose Nahrungsmittelunverträglichkeit konfrontiert, macht sich oft Ratlosigkeit breit: Was kann ich jetzt überhaupt noch essen, wo bekomme ich die "neuen" Lebensmittel zu kaufen und wie kann ich sie zubereiten??? Holen Sie sich Tipps und Anregungen, wie der Genuss trotzdem nicht auf der Strecke bleibt! Anmeldung erforderlich!
mehr dazu
wirdiabetikder_logo Gruppentreffen
Dienstag, 12. Juni 2018; 18:30 Uhr
Wo: Gasthaus Albrechtsstuben, Albrechtsgasse 24, Tulln
Leitung: Angela Rotter und Martin Marhold

Thema: Wechselwirkungen zwischen Medikamenten und in Verbindung mit Nahrungsergänzungsmitteln (Mag. Pharm. Dinka Gazinegivic, Apotheke Bösel). In dieser Selbsthilfegruppe finden Menschen zusammen, die an einem reichhaltigen Programm an hochwertigen Vorträgen und individuellen Gesprächen zu umfassenden Themen im Umfeld der Krankheit Diabetes oder sonstigen medizinischen Fragen teilnehmen wollen.
mehr dazu
logo club50 Club 50 der Pfarre Tulln St. Stephan
Donnerstag, 14. Juni 2018; 19:00 Uhr
Wo: Paulussaal, Wienerstraße 20, 3430 Tulln
Referent: Dr. Rainald Tippow

Eine Entdeckungsreise durch die Welt der Biblischen Wunder. Was steckt dahinter? Wie können diese Vorgänge verstanden und akzeptiert werden?
logo pfeffer2016 Seminarreihe 
Samstag, 16. und Sonntag, 17. Juni 2018
Wo: Yoga-Raum in 3430 Tulln, Hollerweg 23
Leitung: Daniela Ananda Pfeffer

Teil 3: "yoga.gesundheit". Yoga fürs Leben ist ein Yoga-Stil, der sich am Leben orientiert - er umfasst sowohl unglaublich wirksame Körper- und Energieübungen als auch geistige Arbeit und Meditation. Die Techniken des klassischen Yoga werden systematisch und effektiv mit den Anforderungen des Menschen im 21. Jahrhundert verbunden. Das Ergebnis ist ein hocheffektives, funktionierendes System der Lebensgestaltung und -entfaltung. Anmeldung erforderlich!
mehr dazu
schraick_logo Workshop
Freitag, 22. Juni 2018; 16:00 - 17:30 Uhr
Treffpunkt: auf Anfrage
Leitung: Margit Schraick, BSc

Thema: Sommer. Wir besuchen ausgewählte Orte zwischen Donauauen und Wienerwald. Schwerpunkte sind die Bestimmung und mögliche Verwendung von Wildkräutern. Der Kurs bietet interessante Ausflüge in die Botanik! Anmeldung erforderlich!

mehr dazu