26.05.2019
schau-hin Vortrag im März 2016
Referent: Prim. Assoc. Prof. Dr. Paulus Hochgatterer
Trauma und Traumafolgen bei Kindern und Jugendlichen: körperliche, psychische und sexuelle Traumatisierungen begegnen uns im Umgang mit Kindern und Jugendlichen leider immer wieder. Um sie auch tatsächlich wahrzunehmen, sollte man typische Anzeichen erkennen und zugleich wissen, wie man am besten darauf reagiert. Was ist als Traumatisierung zu werten und was nicht?
Nachbericht zum Download