17.08.2018
cmt austria 2018 Fachtagung 
Samstag, 20. Oktober 2018; 10:00 - ca. 18:00 Uhr
Wo: Atrium im Rathaus Tulln, Minoritenplatz 1
Organisation: Margot Schraml-Unterweger

Eine hochkarätige und umfangreiche Fachtagung zur vererbten (heriditären) Form der Polyneuropathie, dem „Charcot-Marie-Tooth-Syndrom". Die Fachtagung ist gleichzeitig das Jahrestreffen des Selbsthilfevereins CMT-Austria (www.cmt-austria.at). Fachärzte informieren in wissenschaftlichen Referaten mit Praxisbezug über die Erkrankung. In einer eigenen „Gesundheitsstraße" werden orthopädische Hilfsmittel und Hilfen für den Alltag von Physio- und Ergotherapeuten sowie Informationen zu Sozialleistungen angeboten. 

Die Vorträge und Diskussionen setzen sich mit Themen auseinander, die Betroffenen helfen sollen, ihre Lebenssituation besser zu bewältigen. Angehörige, Ärzte und pflegendes Personal erhalten Informationen wie sie Menschen mit CMT bestmöglich unterstützen können. Während der Tagung werden Dipl. Pädagogen sich liebevoll um die Kinder der Teilnehmer kümmern.

Auskunft: Margot Schraml-Unterweger
Tel. 0650/433 05 16, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!